Pressebericht aus der Schwäbischen Post vom 25.10.2019